Krevolast® (FFKM) W7NT30 ist niedertemperaturfähig

Bei Krevolast® W7NT30 handelt es sich um ein weißes Perfluorelastomer, das für chemische Prozesse entwickelt wurde, in der Niedertemperaturbeständigkeit gefordert wird.

Einsatzgebiete

Der FFKM Werkstoff Krevolast® W7NT30 ist eine ausgezeichnete Wahl für den Einsatz in aggressiven Chemikalien, Säuren, Laugen, Dampf, Aminen sowie organischen und anorganischen Medien.

Krevolast® W7NT30 bietet einen Temperaturbereich von -30 °C bis +240 °C.

Vorteile

  • Niedertemperaturfähig
  • Breite chemische Kompatibilität für den Einsatz mit einer Vielzahl von rauen Lösungen
  • Guter Druckverformungsrest

Eigenschaften von W7NT30 im Überblick

  • Härtebereich (Shore A): 70
  • Dauertemperaturbereich in Luft: -30 bis 240
  • Öl- und Fettbeständigkeit: Eigenschaft vorhanden
  • Benzinbeständigkeit: Eigenschaft vorhanden
  • Dieselbeständigkeit: Eigenschaft vorhanden
  • Ozonbeständigkeit: Eigenschaft vorhanden
  • Witterungsbeständigkeit: Eigenschaft vorhanden
  • Reinigungsmittel: Eigenschaft vorhanden
  • Meerwasserfest: Eigenschaft vorhanden
  • Wasserdampfbeständigkeit: Eigenschaft vorhanden
Legende
Eigenschaft vorhanden
Eigenschaft optional

Anwendungen

  • Sprühdosen-Spender
  • Gleitringdichtungen
  • Kompressoren, Reaktoren, Pumpen
  • Messgeräte

Werkstoffdatenblatt (FFKM) Krevolast W7NT30

Passend zu der gewünschten Anwendung können Sie sich die Spezifikation herunterladen. Sie finden in dem Werkstoffdatenblatt zu Krevolast W7NT30 die Auflistung der physikalischen, thermischen und mechanischen Eigenschaften sowie die Beständigkeiten.

Wenn Sie Fragen zu Krevolast haben, rufen Sie unsere Fachberater an oder  senden uns direkt Ihre Anfrage.

Entsorgung

Entsprechend der "Verordnung über das Europäische Abfallverzeichnis (EAV)" kann das Abfallprodukt  FFKM gemäß Kapitel 7 „Abfälle aus organisch-chemischen Prozessen“ dem Abfallschlüssel 07 02 99 zugeordnet werden. Dieser Abfallschlüssel steht für ungefährlich eingestufte Abfälle.

Sie können somit haushaltsübliche Mengen über den normalen Hausmüll entsorgen. Als entsprechenden Entsorgungsbehälter benutzen Sie bitte das Ihnen durch Ihren öffentlich-rechtlichen Entsorgungssträger für den Restabfall bereitgestellte Behältnis.

Sie haben noch Fragen? Unsere Fachberater für O-Ringe helfen Ihnen gerne weiter!

Stefan Büdel

   +49 6053 6161 24

Daniela Jeckel

   +49 6053 6161 21

  Mail an Daniela Jeckel

Erfahrungen & Bewertungen zu Kremer GmbH