Gummidichtungen – für Sie maßgefertigt!

Wer eine Familie hat, wählt in der Regel einen anderen Fahrzeugtyp aus, als jemand, der in der Großstadt mit engen Parklücken zu kämpfen hat oder als Fahrer, die regelmäßig im Gelände unterwegs sind. Bei Dichtungen ist das Prinzip dasselbe: Die Anwendung bestimmt die Wahl des Materials. Aber auch die Art und die Auslegung der Dichtung muss stimmen.

Damit bestimmte Prozesse in Ihrem Unternehmen zuverlässig ablaufen, Standards eingehalten werden oder ein Produkt aus Ihrer Herstellung reibungslos funktioniert, sind vermeintlich simple Details wie Dichtungen keine Nebensache. Mit einer von Kremer REIFF optimal gestalteten Dichtung aus dem richtigen Dichtungswerkstoff, die zu 100 Prozent zu Ihrem Anwendungsumfeld passt, stellen Sie nicht nur sicher, dass diese auch unter schwierigsten Bedingungen zuverlässig standhält. Sie schaffen auch die Grundlage für höchstmögliche Prozesssicherheit und Produktqualität in Ihrem Unternehmen.

Erfahrungen & Bewertungen zu Kremer GmbH

Individuell gefertigte Dichtungen statt Katalogware

Natürlich spielen beim Thema Dichtungen auch Liefersicherheit und Wirtschaftlichkeit eine wichtige Rolle für Sie. Bei der Auswahl Ihres Lieferanten achten Sie daher auf ein mehr als ausgewogenes Verhältnis von Preis und Qualität. Und wenn Sie sich an Kremer REIFF wenden, suchen Sie längst keine Katalogware, sondern exakt nach Zeichnung oder Muster gefertigte Serienteile, die termingerecht geliefert werden. Dichtungen, die mit Blick auf Konstruktion, Toleranzen und Werkstoffauswahl exakt Ihren klaren Anforderungen entsprechen müssen. 

In erster Linie sind dies bei uns statische Dichtungen wie zum Beispiel O-Ringe aber auch:

sowie werkzeuggebundene Spritzgussteile aus Gummi oder Profildichtungen. Sie erwarten von Ihrem Lieferanten, dass dieser Ihre Anwendung auch versteht, in der die Dichtung eingesetzt werden soll. Und weil Kremer REIFF schon seit über 50 Jahren Kunden aus allen erdenklichen Branchen betreut und beliefert – von der Automobilindustrie und dem Maschinenbau über den Kraftwerksbereich und die Lebensmittelindustrie bis hin zur Chemieindustrie und vielen weiteren – können wir uns ganz in den Prozess hineindenken, in dem Ihre Dichtungen benötigt werden.

Als Spezialist im Bereich der Dichtungstechnik produzieren und liefern wir nicht nur Dichtungen nach Zeichnung und Muster. Sie profitieren auch von unserem Know-how: Vom richtigen Herstellungsverfahren der Dichtung bis hin zur Auswahl des idealen Materials beraten wir umfassend.

Das Material bestimmt den Einsatzzweck von Dichtungen

Dank unseres Erfahrungsschatzes wissen wir, auf welche Feinheiten Sie Wert legen und worauf Sie achten müssen: Wenn es etwa um einen guten Abriebwiderstand und eine hohe Beständigkeit gegen Schmierfette, Mineralöl, Wasser-Öl-Emulsionen sowie gegen tierische Fette und Öle geht, sind Dichtungen aus NBR die richtige Wahl. Muss eine Dichtung hingegen Heißwasser, Dampf oder den Einflüssen von Chemikalien standhalten, ist EPDM der ideale Werkstoff. MFQ beziehungsweise Silikon eignet sich als Material für Dichtungen in Umgebungen, die eine hohe Beständigkeit gegen UV-Strahlen, Wettereinflüsse, Ozon, Sauerstoff sowie niedrige und hohe Temperaturen erfordern. Indes ist unser Dichtungswerkstoff Krevolast® die wirtschaftliche Lösung, wenn der besonders chemikalienbeständige Werkstoff FFKM bei O-Ring-ähnlichen Dichtungen eingesetzt werden muss.

 Kurzum: Das richtige Material und die optimale Gestaltung einer Dichtung senken das Ausfallrisiko auf ein Minimum und bieten auch bei hohen Anforderungen genau den Grad an Sicherheit und Dichtfunktion, den Sie voraussetzen. Und mit der Unterstützung von Kremer REIFF vermeiden Sie nicht nur, dass Ihre Dichtungen frühzeitig verschleißen und versagen, Sie sparen außerdem die hohen Kosten, die daraus resultieren. Wenn Sie also nicht nur einen zuverlässigen Lieferanten für Dichtungen nach Zeichnung und Muster benötigen, sondern Ihnen auch eine fundierte Beratung wichtig ist, dann wenden Sie sich an uns. Beschreiben Sie unseren Mitarbeitern Ihre Anwendung und wir finden die exakt zum Einsatzbereich passende Dichtung für Sie.

 

Ihr Spezialist für formgebundene Dichtungen

Auch werkzeuggebundene Spritzgussteile aus Gummi beziehungsweise formgebundene Dichtungen sind unsere Stärke. Deshalb unterstützen wir Ihre Konstruktionsaktivitäten gerne auch schon in der Produktentwicklungsphase mit der Herstellung von Prototypen. Dies hat gleich drei Vorteile: Sie halten bereits innerhalb kürzester Zeit ein Ergebnis in den Händen, das Sie begutachten können und auch erleichtert das Rapid Prototyping die weitere Entwicklung der Dichtung. Zudem gewährleistet die Prototypenherstellung die schnelle und kostengünstige Serienreife Ihres Formteils. Kremer REIFF ist mehr als nur ein Lieferant für Dichtungen – wir sind die Kümmerer!

Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gerne direkt:

Jürgen Franz

   +49 6053 6161-30

  Mail an Jürgen Franz

Werner Lehmann

   +49 6053 6161-31

  Mail an Werner Lehmann