NBR Dichtungen

NBR wird auf Grund der folgenden Eigenschaften häufig eingesetzt.

  • geringer Druckverformungsrest
  • ausreichend gutes Tieftemperaturverhalten (mischungsabhängig bis -50 °C)
  • hohe Ölbeständigkeit

Die Beständigkeit von NBR (Acrylnitril-Butadien-Rubber) gegen Hydrauliköle, Mineralöle, Mineralölprodukte und Öl in Wasser-Emulsionen, Wasserglykole, tierische und pflanzliche Öle machen NBR Dichtungen  universell einsetzbar.

Für die Produktion von Dichtungen aus NBR stehen verschiedenste Compounds  mit Freigaben für den Einsatz mit Trinkwasser (KTW, W 270, WRAS, NSF ), Gas (DVGW, EN 549, EN 682) und Lebensmittel (FDA, BfR) zur Verfügung.

Entsorgung

Entsprechend der "Verordnung über das Europäische Abfallverzeichnis (EAV)" kann das Abfallprodukt  NBR gemäß Kapitel 7 „Abfälle aus organisch-chemischen Prozessen“ dem Abfallschlüssel 07 02 99 zugeordnet werden. Dieser Abfallschlüssel steht für ungefährlich eingestufte Abfälle.

Sie können somit haushaltsübliche Mengen über den normalen Hausmüll entsorgen. Als entsprechenden Entsorgungsbehälter benutzen Sie bitte das Ihnen durch Ihren öffentlich-rechtlichen Entsorgungssträger für den Restabfall bereitgestellte Behältnis.

Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gerne direkt:

Jürgen Franz

   +49 6053 6161-30

  Mail an Jürgen Franz

Werner Lehmann

   +49 6053 6161-31

  Mail an Werner Lehmann

Erfahrungen & Bewertungen zu Kremer GmbH